After Work Training

Die after work trainings bestehen aus mehreren Bausteinen und können unabhängig voneinander besucht werden. Sie finden bei guten Temperaturen zum Teil auch draußen statt, so kann Ihre freie Zeit nach der Arbeit sinnvoll draußen verbracht werden.

Eine stimmige Persönlichkeit entwickelt sich über einen längeren Zeitraum. Sie orientiert sich an veränderten Rahmenbedingungen und konkreten Aufgaben. Sie wird stärker und klarer. Somit ist die eigene Positionierung möglich. Oberstes Gebot jedes Seminars ist: was passt zu Ihnen!

Sie sind erste Schritte mit Ihrer „Marke ICH“ gegangen. Sie erkennen Situationen, wo es besonders gut funktioniert, brauchen jedoch ergänzende Lösungen oder „Feinschliff“. Konkrete Anliegen und Situationen mit denen Sie umgehen müssen (können oder sollen), werden bearbeitet. Sie haben neue Aufgabenstellungen. Die situations- und zielgerichtete Arbeit mit Ihrer stimmigen Marke geübt und Handlungsalternativen erarbeitet. Die Kenntnis Ihrer verschiedenen Möglichkeiten macht Sie (selbst)sicherer und bringt Sie zu weiterem Erfolg bei internen und/oder externen Kunden.

Diese Impulsabende/ after work trainings Seminar richtet sich an Trainer, Berater, Führungskräfte und an alle die an der eigenen Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit arbeiten wollen.

Die Gruppengröße ist bewusst klein gehalten und umfasst mind. 4 und max. 8 Teilnehmer/innen.

Zielsetzung und Ausbildungsinhalte:

Die Themen sind in sich geschlossen, so dass sie unabhängig voneinander und in selbst gewählter Reihenfolge sinnvoll wahrgenommen werden können. In den Transferphasen besteht die Möglichkeit durch Telefoncoachings oder persönliche Coaching die Entwicklung zu begleiten und Sparringspartner in akuten Situationen zu sein. So können die Teilnehmer/-innen sich individuell mit ihren eigenen Themen weiter entwickeln.

Anmelden

Möchten Sie an unserem after work training teilnehmen? Hier finden Sie in Kürze unsere Termine.

Unsere Termine

Organisatorisches:

Zeitplan

Bitte kontaktieren Sie Daniela Mann unter 0178 – 801 42 72.

Jedes Modul beginnt um 18.00 Uhr und endet gegen 21.00 Uhr.

Referent/ Veranstaltungsort/ Teilnahmegebühren

Referentin: Daniela Mann

jeweils in Mainz-Gonsenheim im mut-Haus mit Daniela Mann

pro Modul beträgt die Teilnahmegebühr jeweils: 79,– Euro zzgl. d. gesetzl. MwSt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.